Vorteil Astrologie

1. Das Horoskop ist ein Spiegel der Persönlichkeit

Was ist ein fachmännisch erstelltes Horoskop

Auf Basis des Geburtstages, der Geburtszeit und des Geburtsortes wird in der Astrologie das so genannte „Geburtshoroskop“, ein kosmisches Abbild eines Menschen, berechnet. Es stellt eine Ekliptik-Projektion der Positionen von Sonne, Mond und Planeten, bezogen auf den Geburtsort dar.

In den Planetenpositionen eines Geburtshoroskops spiegeln sich archetypische Lebens- u. Liebesprinzipien. In den Verbindungen dieser Planeten zueinander werden wiederum umfassende energetische Muster sichtbar. Diese Muster sind sowohl aus einem einzelnen Geburtshoroskop ablesbar, können aber auch im Zusammenspiel zweier Horoskope betrachtet werden. Daraus können Aussagen über thematische Schwerpunkte, harmonische Verstärkungen aber auch über Spannungspunkte und Herausforderungen abgeleitet werden.

Genau hier setzt das cosmicpartner Prinzip an. Sie erhalten Partnervorschläge auf Basis zweier präsizer astrologischer Abbilder mittels unseres differenzierten und neuartigen Matchingsystems. Jetzt kostenlos anmelden und Partner finden!

2. Die Astrologie ist historisch gewachsen

Die Astrologie kann auf eine belegbare Geschichte von ca. 4000 Jahre zurückblicken. Mit den großen Fortschritten im Bereich der Psychologie kam es dann im 20. Jahrhundert zur Entwicklung einer modernen, in ihren Sichtweisen vorwiegend psychologisch orientierten Astrologie.

3. Wir sind Teil einer kosmischen Ordnung

Von den Himmelskörpern geht folglich auch kein „Einfluss“ aus, vielmehr handelt es sich um eine Gleichzeitigkeit zwischen Planetenbewegung und irdischem Erleben. So ist es denkbar, dass im Menschen selbst die rhythmischen Verhältnisse der Erde und des gesamten Sonnensystems enthalten sind.